Mehr Ansichten

Funk-Wandtaster

Kurzübersicht

  • Er steuert Situationen und damit verbundene Endgeräte
  • Frei platzierbar durch Anschrauben oder Kleben
  • Die Integration in bestehende Schalterserien ist unkompliziert möglich
  • Er erlaubt die Einrichtung und Steuerung durch die Smart Home App in Kombination mit der QIVICON Home Base
  • Die Signal-LED zeigt das Senden bzw. Bestätigen an
  • Die Montage ist auch im mitgelieferten Wechselrahmen möglich
  • Bedienfunktion ist das Aktivieren und Deaktivieren von Situationen

Lieferzeit: 4-5 Tage

€ 39,95
Inkl. 20% MwSt., versandkostenfrei
ODER

Höchster Komfort und Strom sparen: Mit nur einem Wandtaster

Er sieht beinahe so aus wie ein normaler Schalter. Doch der Wandtaster kann weitaus mehr als handelsübliche Wandschalter. Der Wandtaster aktiviert oder deaktiviert Situationen und damit verbundene Geräte. Du kommst abends nach Hause und schaltest „Abend“ per Taster ein. Entsprechend werden mit der Situation „Abend“ verbundene Geräte eingeschaltet. So fungiert Dein Funk-Wandschalter als zentrale Steuerung für weniger Energieverbrauch und mehr Komfort. Eingerichtet und gesteuert wird der Wandschalter ganz einfach über Deine Smart Home App oder Deiner Home Base.

Dein Tag mit dem Wandtaster

Sobald Du morgens wach wirst, kannst Du mit einer Handbewegung Deine Rollläden hochfahren, das Licht und die Heizung im Bad anschalten. Sogar den Zwischenstecker Deiner Kaffeemaschine kannst Du in die Morgenroutine Deines Wandschalters integrieren. Der beste Start in den Tag!

Beim Verlassen Deines Hauses stellst Du mit einem Tastendruck sicher, dass Lichter, Heizungen und Geräte ausgeschaltet sind. Kein kostspieliger Standby-Betrieb, keine versehentlich angelassene Kaffeemaschine mehr!

Bei Deiner Rückkehr am Abend erwartet Dich das perfekte Nach-Hause-Kommen-Szenario. Mit einem einzigen Tastendruck auf Deinem Wandtaster gehen mehrere Lichter in Deiner Wohnung an: heller über dem Sofa, gedimmter im Rest der Wohnung. Die Heizung fährt die Temperatur hoch, die Stereoanlage geht an. Oder der Fernseher, wo gerade die Nachrichten laufen. Alles so, wie Du es dem Wandschalter zuvor beigebracht hast. Und wie es Deinen persönlichen Vorlieben entspricht.

Vor dem Zubettgehen geht es komfortabel in die Nacht. Kein letzter Gang durch das Haus, um alles auszuschalten. Keine vergessene Heizung mehr. Die Rollläden, die für Dunkelheit und Sicherheit sorgen, sind heruntergelassen. Betätige einfach Deinen Funk-Wandschalter und Lichter, Heizungen und Rollläden sind mit einer Handbewegung im Nachtmodus, den Du selbst definiert hast.

 

Farbe weiß
Gewicht ca. 63 g
Typ. Freifeldreichweite bis zu 100 m
Maximale Stromaufnahme 30 mA
Batterielebensdauer ca. 5 Jahre
Schutzart IP 20
Breite x Höhe x Tiefe 86 x 86 x 21,5 mm (mit Wechselrahmen)
  55 x 55 x 21,5 mm (ohne Wechselrahmen)
Batterien 2 LR03 (Micro/AAA)
Funkfrequenz 868,3 MHz
Spannungsversorgung 3 V
Hersteller eQ3
  • Bedienungsanleitung in Deutsch und Englisch
  • 2 x LR03 (Micro/AAA)
  • Wippe
  • Rahmen 1-fach
  • Montagematerial:
  • 2 x Schrauben
  • 2 x Dübel
  • 2 x Klebestreifen
  • Montageplatte

Wie das funktioniert?

Dazu fügst Du zunächst über Deine Home Base sämtliche Geräte hinzu, die Du über den Wandtaster erreichen möchtest. Anschließend aktiviere an Deinem Wandtaster die Funktion „Anlernen“ und aktiviere die Funkverbindungen. Nun kannst Du über Deine Smart Home App steuern, wie sich der Wandtaster verhalten soll. Diese Einstellungen sind jederzeit leicht anzupassen. Ob Urlaub oder Jahreszeitenwechsel: Der Wandtaster macht Dir den Komfort Deines Smart Home jeden Tag aufs Neue erlebbar.

Der Funk-Lichtschalter erlaubt eine einfache Integration in bestehende Schalterserien folgender Hersteller: Berker (S.1, B.1, B.3, B.7 Glas), GIRA (System 55, Standard 55, E2, E22, Event, Esprit), Merten (1-M, Atelier-M, M-Smart, M-Arc, M-Star, M-Plan), JUNG (A 500, AS 500, A plus, A creation) und ELSO (Joy).

Was bringt mir der Wandtaster?

Mehr Komfort und bares Geld. Denn über den Funk-Lichtschalter können Sie die Beleuchtung und Geräte in Ihrer Wohnung, Ihrem Haus oder Ihrem Büro so regeln, dass viel Energie gespart wird.

Wie funktioniert es?

Ein Druck auf die Taste reicht, um Situationen zu aktivieren oder auszuschalten. Selbstverständlich lässt sich der Wandschalter auch mit der Smart Home App in Dein Smart Home System integrieren.

Wie kompliziert ist die Einrichtung?

Der Wandtaster läuft im Batteriebetrieb und ist deshalb frei montierbar. Installation und Abbau bei Umzug sind durch Kleben oder Schrauben auf unterschiedlichen Untergründen wie Mauerwerk, Möbeln, Fliesen oder Glas sehr einfach. Dank der mitgelieferten Wippe und dem Rahmen zur Aufputzmontage ist der Wandschalter frei platzierbar durch Anschrauben oder Kleben. Je nach Bedarf kann der Funk-Wandtaster durch Kleben, Schrauben oder Einrasten in einem vorhandenen Mehrfachrahmen angebracht werden.

Die technische Einrichtung ist einfach und schnell möglich.

Wie sicher ist das System?

Das System des Funk-Wandschalters ist zuverlässig und sicher. Andere Schaltkreise können sich nicht in das Funksystem einschalten. Es ist entsprechend geschützt.

Noch Fragen?

Willst du mehr über eww Smart Home erfahren und wie es für dich und deine Familie das Leben einfacher macht? Unsere Kundenberater freuen sich auf deine Anfrage.

Nichts ersetzt ein persönliches Gespräch.

Am Besten erklärt man eww Smart Home immer noch persönlich. Wir finden anhand deiner spezifischen Situation heraus was dir eww Smart Home bringt. Natürlich völlig kostenlos.

Termin vereinbaren

Wir rufen zurück

Gerne stehen wir dir telefonisch zur Verfügung. Entweder im eww Kundenzentrum unter 07242 493 - 100 anrufen oder einen Rückruf anfordern.

Rückruf anfordern

Können wir dir weiterhelfen?

Rückruf anfordern

Berater kontaktieren

Werner Stoiber  +43 7242 493-103
  werner.stoiber@eww.at